Impressum

Impressum

Perceptron GmbH
Stahlgruberring 7
D-81829 München

Vertreten durch:
Geschäftsführer: John Kearney

Kontakt:
Telefon: +49 89 960 98-0
Telefax: +49 89 960 98-101
emea@perceptron.com

Registereintrag:
Eintragung im Handelsregister.
Registergericht: Amtsgericht München
Registernummer: HRB 76396

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE131191931

 

Datenschutzerklärung:

Perceptron respektiert Ihre Privatsphäre und schützt die personenbezogenen Daten, die wir über Sie verarbeiten.

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist das im Impressum genannte Unternehmen (nachfolgend auch “Perceptron” genannt).

Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten in erster Linie zur Abwicklung der für unsere Geschäftsbeziehung mit Ihnen erforderlichen Abläufe. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist zur Erreichung der folgenden Zwecke erforderlich und begründet unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung.

  • Kommunikation mit Geschäftspartnern zu Produkten, Dienstleistungen und Projekten, z. B. um die Anfragen unserer Geschäftspartner zu bearbeiten oder technische Informationen zu Produkten bereitzustellen oder unsererseits Informationen von unseren Geschäftspartnern anzufordern,
  • Planung, Durchführung und Verwaltung der (vertraglichen) Geschäftsbeziehung zwischen Perceptron und unseren Geschäftspartnern, z. B. um die Bestellung von Produkten und Dienstleistungen abzuwickeln, Zahlungen einzuziehen, zu Zwecken der Buchhaltung und Abrechnung und um Lieferungen, Wartungstätigkeiten oder Reparaturen durchzuführen.

Zusätzlich verwenden wir diese Daten mit Ihrer Zustimmung, um Ihnen gelegentlich per E-Mail Informationen zu Veranstaltungen (z. B. Perceptron-Anwendertreffen, Messeauftritte, Workshops) und Produktneuheiten zu senden, von denen wir denken, dass diese für Sie und Ihr Unternehmen von Interesse sein könnten, basierend auf dem bisher von Ihnen gezeigten Interesse an Perceptron-Messtechnik. Dies gilt auch für Newsletter, für die Sie sich bei uns per E-Mail oder über unsere Website freiwillig und ausdrücklich registriert haben.

Welche personenbezogenen Daten werden verarbeitet?

Auf Grundlage der von Ihnen bei einem direkten Kontakt mit unseren Mitarbeitern übermittelten Informationen (zum Beispiel Visitenkarte, E-Mail-Anfrage, Anruf, Bestellung, Angebot) erfassen und speichern wir Kontaktdaten wie z. B. Ihren Namen, Ihre Geschäftsadresse, Ihre geschäftliche E-Mail-Adresse, Ihre geschäftliche Telefonnummer, Ihren Firmennamen und Ihre Position (Ihre “personenbezogenen Daten“). Weiterhin erheben wir Kontaktdaten von Ihnen, wenn Sie sich auf unserer Website für unseren Newsletter registrieren, Prospektmaterial herunterladen oder wenn Sie das dort hinterlegte Feedback-Formular nutzen. Diese abgefragten Pflicht-Angaben sind erforderlich, damit wir Ihnen die gewünschten Informationen zur Verfügung stellen können; die Übertragung erfolgt verschlüsselt. Eine Kontaktaufnahme erfolgt nur, wenn Sie uns mitteilen, dass Sie dies wünschen.

Wie können Sie Ihre Zustimmung widerrufen?

Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie uns unter den oben angegebenen Kontaktdaten kontaktieren. Sie können Ihre Zustimmung zum Erhalt von Marketing-E-Mails auch widerrufen, indem Sie auf den in jeder E-Mail bereitgestellten Link „Abbestellen“ klicken. Wenn Sie Ihre Zustimmung widerrufen, werden Sie keine Marketing-Informationen mehr von uns erhalten.

Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten

Perceptron GmbH gibt Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an konzernexterne Dritte weiter. Bestimmte Daten (Name, Firma, E-Mail-Adresse) sind im Rahmen der konzernweiten Nutzung von Marketing-Tools auch für Mitarbeiter der Perceptron-Zentrale in den USA zugänglich, also in einem Land außerhalb der Europäischen Union bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums. Diese Mitarbeiter unterliegen einer Vertraulichkeitsverpflichtung; die für Marketing-Zwecke gespeicherten Daten europäischer Geschäftspartner werden ausschließlich von Perceptron GmbH für europäische Marketing-Zwecke genutzt.

Welche Rechte haben Sie?

Sie sind berechtigt zu erfahren, welche personenbezogenen Daten wir in Bezug auf Sie verarbeiten und Sie können eine Kopie dieser Daten anfordern. Sie haben das Recht, inkorrekte personenbezogene Daten in Bezug auf Sie zu korrigieren und in einigen Fällen können Sie verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten löschen (z. B. wenn die personenbezogenen Daten nicht mehr für den Zweck, für den sie erhoben wurden, erforderlich sind oder wenn Sie Ihre Zustimmung widerrufen). Sie haben auch das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen und die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Bitte beachten Sie, dass die Einschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten dazu führen kann, dass wir unseren Verpflichtungen nicht nachkommen können. Weiterhin können Sie die Übertragung der Daten verlangen.

Speicherung von Zugriffsdaten in Server-Logfiles

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles.

Cookies und Google Analytics

Auf den Perceptron-Websites werden Cookies eingesetzt – dies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Wenn Sie dies nicht wünschen, stellen Sie Ihren Internet-Browser bitte so ein, dass er Cookies von ihrem Gerät löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Funktionalitäten unserer Website möglicherweise ohne Cookies nicht mehr oder nicht mehr richtig funktionieren.

Weiterhin verwenden wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), der ebenfalls mit Cookies arbeitet.

Die Überwachung der Website-Zugriffe dient der Optimierung unseres Internet-Auftritts sowie dem Aufrechterhalten und Schutz der Sicherheit unserer  Webseiten.

Links zu anderen Webseiten

Diese Datenschutzrichtlinie gilt nur für Perceptron-Inhalte und nicht für Webseiten und Applikationen Dritter. Die Perceptron-Website kann Links auf Webseiten und Applikationen Dritter enthalten, die möglicherweise für Sie von Interesse sind. Hierzu gehören zum Beispiel Google Calender and Google Maps, die Ihnen ggf. die Planung der Teilnahme an Perceptron-Veranstaltungen erleichtern sollen. Perceptron ist für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten im Rahmen von Webseiten oder Applikationen, die nicht von Perceptron betrieben werden, sowie deren Inhalt nicht verantwortlich.